Konzerte

Bilder von Konzerten und Sessions

Termine: 

Voraussichtliche Termine werden wir ab Frühjahr 2022 bekanntgeben. 
Wir freuen uns schon sehr darauf, wieder live spielen zu dürfen. 

Bisherige Konzerte:

31.07.2020    Mini Open Air mit 19 Personen in Merklingen

11.07.2020    Wohnzimmerkonzert mit 17 Personen in Esslingen

20.09.2019   Let's rock again - Adlerbräu Ebersbach

07.09.2019   Hair Rock Salon - Frisörsalon Salonita Esslingen

22.03.2019   Konzert in der Eselsmühle Musberg 

16.02.2019   Konzert ebene 3 im K3  Heilbronn

15.12.2018    Wohnzimmerkonzert Esslingen

27.11.2018    Wohnzimmerkonzert Stuttgart

05.05.2018   Adlerbräu Ebersbach

Wann, wenn nicht jetzt?


©HEILBRONNER STIMME | Heilbronn | KULTUR | 9 | Montag, 18. Februar 2019

Von Michaela Adick

HEILBRONN Jung sind sie nicht mehr, wild auch nicht: Aber haben sich die alten Rock’n’Roller-Regeln nicht auch längst überlebt? Nehmen wir die drei unaufgeregten Musiker, die sich schon ein halbes Menschenleben kennen und in ungezählten Coverbands Live-Erfahrung gesammelt haben. Und sich jetzt eben in der Ebene 3 vorgestellt haben, als absolute Anfänger.

Ein Paradox? Ach, wo. Nach einem 
Wohnzimmerkonzert wollten sie endlich mit ihrem eigenen Ding an die Öffentlichkeit gehen: der Esslinger Gitarrist Thomas Oswald, der in Flein aufgewachsen ist und immer noch einen Koffer in Heilbronn hat, der Bassist Rainer Barthels und ihr Schlagzeuger Wolfram Boemer. 


Ihr Equipment ist professionell, ihr Auftreten auch. Versammelt sind geschätzte hundert Jahre Bühnenerfahrung. Nur eben nicht unter dem etwas sperrigen Namen Rio Randerscheinung. Getreu dem Motto eines John F. Kennedy, der einst die rhetorische Fragen in den Raum warf „Wann, wenn nicht jetzt? Wer, wenn nicht wir?“, sind die Endfünfziger ans Werk gegangen. Konzentriert sind in den letzten zwei Jahren Texte und Musikthemen entstanden, wurde eine professionelle Aufnahme in Angriff genommen. „Wer bist du?“, fragt dann der Schlagzeuger schon einmal in einem Lied und sinniert über eine Zufallsbekanntschaft am Bahnsteig, Thomas Oswald beschäftigt sich in „Kreise drehn“ mit seinem Innenleben, beschwört das Publikum: „Alles, was ich will ist nur ein bisschen Stille in meinem Herzen“. 


Geballte Lebenserfahrung, die sich dann auch in der Musik widerspiegelt. Wer will, mag in den zwei prallen Sets auf Zitate-Suche gehen. Ist da nicht Pink Floyd im Spiel, Falco, Kiss? Nur am Spannungsbogen und einer Konzertdramaturgie müssen sie noch ein wenig feilen. Aber: Sie stehen ja erst ganz am Anfang, diese erfahrenen Greenhorns. 

Abonenntenformular

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Adresse
Thomas Oswald
Reinacher-Härlin-Weg 2         
73734 Esslingen 

Kontakte
E-Mail: konzert@rioranderscheinung.de
 
Mobil: auf Anfrage per Mail

Links

Impressum
Datenschutzerklärung

Feedback

Bitte senden Sie uns Ihre Ideen, Fehlerberichte und Anregungen! Jedes Feedback ist für uns sehr wichtig und wird von uns sehr geschätzt.

Page was made with Mobirise site template